Neubruck Immobilien GmbH

aus 3283 Scheibbs

Die Entstehung von Neubruck ist untrennbar mit dem Industriellen Andreas Töpper, Pionier des österreichischen Eisenwesens, und dem von ihm 1820 gegründeten Eisen- und Walzblechwerk verbunden. Bis in die 1980er-Jahre wurde das Areal als Produktionsstätte (zuletzt als Papierfabrik) verwendet, nach der Stilllegung geriet es in einen Dornröschenschlaf. Ein Meilenstein in der Geschichte Neubrucks war der Zusammenschluss von 17 Gemeinden und 3 regionalen Banken zur Neubruck Immobilien GmbH im Jahr 2012. Gemeinsam wurde 2013 das 7 Hektar große Areal erworben, um es als Betriebsgebiet, Dienstleistungszentrum und Veranstaltungszentrum auszubauen. Das Töpperschloss Neubruck war einer von drei Standorten der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015 "ÖTSCHER:REICH - Die Alpen und wir". Geschäftsführer der Neubruck Immobilen GmbH ist Nationalratsabgeordneter Mag. Andreas Hanger. Weitere Infos: www.neubruck.at

Meine Projekte