Schifoan dahoam. Die Forsteralm braucht dich. Jetzt.

von Skigebiet Forsteralm

276
Förderer

€ 146.556
von € 300.000 finanziert

39
Tage noch

Worum geht es in diesem Projekt?

Jedes Jahr lernen hunderte Kinder aus Niederösterreich und Oberösterreich auf der Forsteralm Skifahren. Um den Betrieb des Familienskigebiets in Gaflenz/Waidhofen an der Ybbs zu sichern, ist eine moderne Beschneiungsanlage notwendig. Helfen Sie mit, „Schifoan dahoam“ auch für die nächste Generation zu ermöglichen!

Was sind die Ziele?

Die Forsteralm ist für tausende Menschen aus den Bezirken Waidhofen an der Ybbs, Amstetten, Steyr, Steyr-Land, Perg und darüber hinaus das nächstgelegene Skigebiet. Günstige Preise, kurze Wege und die Übersichtlichkeit eines kleineren Skigebiets sprechen für die Forsteralm. 70 Mitarbeiter sind vor Ort beschäftigt – ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Ybbs- und Ennstal.

2016 gelang es durch eine gemeinsame Kraftanstrengung der Gemeinden und eines engagierten neuen Betreiberteams, den Liftbetrieb vorerst zu sichern. Nun stehen entscheidende Wochen an: Es ist notwendig, 1,2 Millionen Euro in eine moderne Beschneiungsanlage zu investieren, um langfristig den Erhalt unseres Familienskigebiets sicherzustellen. Eine für die Forsteralm erarbeitete Klimastudie bestärkt uns auf diesem Weg.

Die öffentliche Hand wird unser Vorhaben unterstützen, vorausgesetzt, wir können bis zum Sommer 2017 entsprechende Eigenmittel aufstellen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, die Freunde der Forsteralm bzw. die Bevölkerung und Wirtschaft aus der Region um Unterstützung zu bitten:

Wir möchten mittels Crowdfunding mindestens 300.000 Euro sammeln und in unser aller Lebensqualität investieren.

Wofür wird das Geld verwendet?

Die derzeitige Beschneiungsanlage muss dringend modernisiert werden: Leitungen sind defekt, die Kühltürme und Pumpen sind zu leistungsschwach. Unter professioneller Begleitung haben wir ein Konzept für eine effiziente Beschneiung ausgearbeitet. Die zwei wichtigsten Maßnahmen sind:

• die Erneuerung der Kühlanlage

• die komplette Neuerrichtung der Leitungen bis zur Bergstation des Sessellifts

Dadurch wird es uns möglich sein, die Pisten des Vierersessellifts innerhalb von 72 Stunden zu beschneien. Das erhöht die Anzahl der Betriebstage im Dezember und die Schneesicherheit in den für uns wirtschaftlich so wichtigen Weihnachtsferien.

 

1979 gründete Pionier Franz Forster das Skigebiet Forsteralm – es war von Anfang an ein Projekt über Landesgrenzen hinweg. Jetzt versuchen wir weiterzuführen, was Familie Forster aufgebaut hat. Schifoan dahoam. Die Forsteralm braucht dich. Jetzt!

 

WER STEHT HINTER DER CROWDFUNDING-KAMPAGNE?

Seit der Wintersaison 2016/2017 führt eine Betreibergesellschaft um Skischulleiter Manfred Großberger, der Sportunion Waidhofen/Ybbs und Wolfgang Resch (Sport Ginner) die Forsteralm. Die Infrastruktur (Liftanlagen etc.) übernahmen in einer länderübergreifenden Initiative die Gemeinden aus dem Ybbstal (Waidhofen an der Ybbs, Ybbsitz, Opponitz, Hollenstein an der Ybbs) und dem Ennstal (Gaflenz, Weyer, Maria Neustift, Großraming). Gemeinsam stehen die Betreiber und Gemeinden hinter der Crowdfunding-Aktion, die bei der Wirtschaftspark Ybbstal GmbH zusammenläuft. Ein ehrenamtliches Team mit mehr als 50 Forsteralm-BotschafterInnen trägt die Kampagne.

 

„Mit viel Idealismus haben wir den Betrieb der Forsteralm übernommen. Jetzt brauchen wir eure Unterstützung, damit es dieses wunderbare Skigebiet noch viele Jahre geben kann!“

Manfred Großberger, Wolfgang Resch, Gerhard Langsenlehner

 

„Für den Erhalt der Forsteralm braucht es eine regionale Kraftanstrengung, die die Landesgrenze zwischen OÖ und NÖ durchbricht.“

Günther Kellnreitner (Bgm. Gaflenz), Werner Krammer (Bgm. Waidhofen an der Ybbs), Abg. z. NR Johann Singer (OÖ), Abg. z. NR Andreas Hanger (NÖ)

Danke für die Unterstützung

Die folgenden Förderer haben dieses Projekt bereits unterstützt. Seien Sie der nächste!


Andrea und Klaus Mayrhofer
€ 500

Doris und Wolfgang Lampl
€ 500

Daniel Schauppenlehner
€ 50

Karin Gold
€ 25

Herta Frehsner
€ 20

Josef und Gabi Schauppenlehner
€ 100

Leopold Farfeleder
€ 500

Naturfreunde Steyr, Sektion Wintersport
€ 1.500

Karl Miemelauer
€ 50

Gasthaus Kappl, Biberbach
€ 500

Manfred Kronsteiner
€ 100

Johann Schwein
€ 100

Florian Kogler
€ 100

Andreas Kogler
€ 100

Anonymer Förderer
€ 20

Gerald & Doris Kaeferbeck
€ 50

Hermine&Martin Huber
€ 1.000

Gerhard Blamauer
€ 100

Birgit und Christoph Hagen
€ 100

Anonymer Förderer
€ 45

Klaus Heller
€ 50

Marion Landerl
€ 100

Stefan Landerl
€ 100

Christof Theuerkauf
€ 30

Richard Tanzer
€ 100

Johann Zeiner
€ 50

Redzac Steinakirchen
€ 100

Marcus Ritt
€ 50

Christa Merkinger-Beck
€ 50

Bene GmbH
€ 1.500

Anonymer Förderer
€ 100

Sparkasse NÖ Mitte West AG
€ 3.000

Gewerberunde Weyer
€ 1.500

Harald Lumplecker
€ 250

Manuel Ortner
€ 250

Personenkomitee des BRG Waidhofen a/d Ybbs
€ 1.500

Leonhard Fischhuber
€ 100

Peter Stiftner
€ 100

Anonymer Förderer
€ 500

Anonymer Förderer
€ 250

Thomas Heiml
€ 50

Cornelia Roseneder
€ 20

Birgit Höllmüller
€ 100

Mattenpiste www.ohne-schnee.at
€ 125

Nicole Stolz
€ 50

Metalbau Günther Zeppenzauer
€ 100

Anonymer Förderer
€ 20

Anton und Margareta Langsenlehner
€ 250

Anke Krenn
€ 100

Matthias Schwaiger
€ 50

Bettina Paar
€ 50

Dir. Leo Lugmayr
€ 100

Elisabeth Leitzmann
€ 250

Veronika Obermüller
€ 50

Ernst und Friederike Reiter
€ 100

Franz Mrkvicka
€ 100

Gottfried Brandstätter
€ 250

Johanna Kirchmayr
€ 100

Sarah Pallauf
€ 50

Ing. Siegfried Hampölz
€ 1.500

Anonymer Förderer
€ 20

Ing. Herbert Kopf
€ 500

Hartlauer, Waidhofen a/d Ybbs
€ 250

Hartlauer, Weyer
€ 250

Fa. Korntheuer, Ybbsitz
€ 100

Qualitätsgetränke Hintsteiner
€ 100

Anton Pichler
€ 100

Thomas Korntheuer
€ 20

Martin Schwarenthorer
€ 20

Franz Schneckenleitner
€ 20

Ingo Lenz
€ 20

Anonymer Förderer
€ 100

Kurt Grafenberger
€ 50

Hochkar Bergbahnen
€ 2.500

Ötscher Bergbahnen
€ 2.500

Karl Mayrhofer
€ 50

Theresia Hochwallner
€ 50

Anonymer Förderer
€ 100

Stefanie Ebmer
€ 250

Johann Kern
€ 250

Gunther Schuller
€ 100

Andrea und Bernhard Funk
€ 50

Gudrun Bertignoll
€ 100

Leopold Mayr
€ 20

proTech
€ 100

Theatercafe Josef Fuchsluger
€ 250

Christian Brandner
€ 100

Hildegard-Maria Brandtner
€ 20

Rudolf Brandtner
€ 50

Erna Wurzenberger
€ 20

Johann Krondorfer
€ 100

Johann Großberger
€ 100

Konrad Schwein
€ 100

Leopold Stockinger
€ 50

Anonymer Förderer
€ 20

Familie Reifberger
€ 50

Hubert Schneckenleitner
€ 100

Hermann Haas
€ 100

Elisabeth Bogenreither
€ 20

Erwin Templ
€ 100

Alte Stadtapotheke "Zum Einhorn" J.Dausch & Mag.pharm.B.Wawronek OG
€ 500

Daniel Riegler
€ 100

RC Tretlager Amstetten
€ 250

Wohndekor Hojas Ilse Hojas-Bös
€ 100

Thomas Hochbichler
€ 100

Doris Inselsbacher
€ 20

Bernhard Jelinek
€ 100

Dorothea Dürauer
€ 250

- Diligentia GmbH & Co KG
€ 5.000

Anonymer Förderer
€ 50

Pia Muhr
€ 20

Gudrun & Tim Sauber
€ 250

Doris Triendl
€ 50

Angela Ahrer Landgasthof Kirchenwirt
€ 500

Markus Simmer
€ 20

Carolus Schramböck
€ 100

Gabriele Schlögelhofer
€ 100

Alexandra Schlögelhofer
€ 100

Markus Simmerl
€ 250

Hubert Nachbargauer
€ 20

Anonymer Förderer
€ 50

Oberklammer GmbH
€ 2.500

Gerald Wandl
€ 100

Edgar Auer
€ 20

Lydia Müller
€ 100

Agnieszka Minhard
€ 100

Alfred Bösch
€ 20

Hubert Mandl
€ 20

Franz Schiefer
€ 20

Leopold Reitbauer
€ 20

Franz Mayr
€ 20

August Halbartschlager
€ 20

Anonymer Förderer
€ 20

Reinhard Schimböck
€ 500

Anonymer Förderer
€ 20

Franz Voglmayr
€ 20

Anonymer Förderer
€ 50

Christian Benatzky
€ 100

Familie Johann Pöchgraber
€ 100

Krista Haltrich
€ 50

Anton Kasser
€ 500

Anton Kasser
€ 500

Ulli u Bernd Wagner
€ 500

Gabi & Achim Berger
€ 500

Sabine Roseneder
€ 500

Mathias Spanring
€ 50

Lena Hönigl
€ 20

Anonymer Förderer
€ 30

Julia Stangl
€ 20

Anonymer Förderer
€ 100

Christian + Hannelore Pechhacker
€ 100

Wolfgang Mair
€ 20

Adi Enöckl
€ 500

Rainer Hönigl
€ 100

Nina Hönigl
€ 20

Gerhard Lueger
€ 250

Katrin Harreither
€ 100

Rudolf Wurzenberger
€ 100

Ester Großberger
€ 20

Sonja Fischer
€ 50

Bernhard Heim, Fa. HHB Gaflenz
€ 960

HTL Waidhofen/Ybbs
€ 1.500

Käfer Bau und Transporte, Weyer
€ 3.500

Thomas und Verena Sykora, Praxis für Therapie, Yoga & Training
€ 1.500

Sport Ginner, Wolfgang Resch
€ 2.500

Skischule Forsteralm, Manfred Großberger
€ 2.500

Skilehrer der Forsteralm
€ 1.500

Sport-HAK Waidhofen/Ybbs
€ 1.500

Mostviertel Tourismus GmbH
€ 3.000

Michaela Pilz
€ 100

Traudi + Harald Röcklinger
€ 100

Herwig Rohringer
€ 100

Werner Harreither
€ 100

Bauernschaft Gaflenz - Josef Hirtenlehner
€ 250

Bauernbund Gaflenz
€ 250

ÖVP Gaflenz
€ 250

Josef Riegler
€ 500

Gästehaus Bachner, Gaflenz
€ 500

Vzbgm. Andreas Kaltenbrunner, Gaflenz
€ 500

Walter Heigl
€ 500

Lifetime Pilates - Mag. Eva Obenaus
€ 500

Gaflenzer Bauernladen GmbH, Franz Aschauer
€ 500

Mario Wührer
€ 500

Fam. Berti und Bernd Köberl
€ 500

Gemeinde Winklarn, Bürgermeister Gernot Lechner
€ 1.500

Hans "Luigi" Lueger
€ 150

Hildegard Teurezbacher
€ 50

Andreas Riegler
€ 20

Petra Harreither
€ 100

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Was denken Sie über dieses Projekt? Hinterlassen Sie hier Ihre Nachricht an den Förderwerber!



Michaela Gaßner feeling-Beratung Reinsberg

Tolle Kampagne für die Forsteralm! Ich selber hab als Kind hier schifahren gelernt und es wäre wünschenswert, wenn dieses familienfreundliche Schigebiet auch in Zukunft erhalten bleibt!


Ich hoffe das Ziel wird erreicht! Vor allem in Hinblick auf unsere Jugend, (auch Senioren) welche von den Umlandgemeinden mit kurzer Anfahrt auf den "Brettern" stehen können.


02.05.2017

Mache selber Werbung, wie man sieht, es lohnt sich!


Großartige Kampagne, sensationelle Preise - gratulation an die Organisatoren!!


toller start der Kampagne, weiter so!